Wednesday, 18.09.19
home Gründung Leipzig Deutsche Nationalbibliothek Oper Leipzig Nachtleben in Leipzig
Geschichte Leipzig
Vom Krieg - Völkerschlacht
Industrialisierung
DDR bis WM 2006
Gründung Leipzig
weiteres Geschichte ...
Museen Leipzig
Ägyptisches Museum
Deutsche Nationalbibliothek
Forum 1813 Leipzig
Grassimuseum
Sportmuseum Leipzig
weitere Museen ...
Sehenswürdigkeiten Leipzig
Alte Handelsbörse
Augustusplatz Leipzig
Opernhaus Leipzig
Schillerhaus Leipzig
weitere Denkmäler ...
Kirchen Leipzig
Russische Gedächtniskirche
Moritzbastei
Nikolaikirche
Thomaskirche
weitere Kirchen ...
Gastronomie & Disco
Gastronomie & Shopping
Nachtleben Leipzig
Veranstaltungen
Verkehr Leipzig
weitere Gastronomie ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Veranstaltungen

Regelmässige Veranstaltungen



Das ganze Jahr finden in Leipzig kulturelle Veranstaltungen verschiedenster Art statt. Zu den traditionellen Veranstaltungen zählt das Bachfest. Es findet das erste mal im Jahr 1908 statt und widmet sich ganz den Werken de Komponisten Johann Sebastian Bach, der lange Zeit in Leipzig lebte und arbeitete. Seit 1999 findet das Bachfest jährlich statt.



Aussergewöhnlich ist das Wave-Gothik-Treffen in Leipzig. Es findet seit 1992 statt und begrüsst jedes Jahr bis zu 20.000 Besucher. Besonders sehenswert sind die im Rahmen des Treffens errichteten Mittelaltermärkte, das „Winkingerlager“ und das „Heidnische Dorf“.

Im Oktober wird Leipzig zur Stadt des Jazz. Die Jazztage gibt es bereits seit1976. Zu den besonderen Veranstaltungen zählen hierbei Jazzkonzerte in der Leipziger Oper, sowie Nachtkonzerte in den diversen Clubs der Stadt. Auch die Moritzbastei wird während der Leipziger Jazztage zu Konzertsaal.

Auf der sogenannten Lachmesse begrüsst die Stadt jedes Jahr zahlreiche Kabarett- und Theaterensembles aus verschiedenen Ländern. Diese Kleinkunstfestival zählt inzwischen zu den grössten internationalen Veranstaltungen seiner Art.

Filmfans kommen in Leipzig gegen Ende Oktober auf ihre Kosten. Denn dann findet hier das Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animatiosnfilm statt. Das Festival besteht bereits seit 1957 und gehört damit zu den wichtigsten Veranstaltungen dieser Art. Neben zahlreichen Filmvorführungen werden Preise in den Kategorien „Internationaler Dokumentarfilm“, „Deutscher Dokumentarfilm“ und „Internationaler Animationsfilm“ vergeben.

Die sogenannte Leipziger Kleinmesse ist eine Volksfest, das drei mal im Jahr stattfindet. Sie knüpft an die Lange Tradition der Messestadt Leipzig an. Denn bereits im Mittelalter werden Besucher von Messen und Märkten durch Schausteller unterhalten. Die Leipziger Kleinmesse ist eine Mischung aus Jahrmarkt und Kirmes.

Natürlich hat Leipzig auch einen Weihnachtsmarkt. Teilweise findet man auch wirklich schöne und liebevolle Weihnachtsbuden. Natürlich gibt es aber auch die üblichen "Fressbuden" und Glühweinbuden.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Gastronomie ...

weitere Gastronomie ...

Gastronomie Leipzig In dieser Kategorie möchten wir Ihnen noch die Restaurant´s, Cafe´s und Kneipen von Leipzig vorstellen... {w486} Natürlich finden Sie hier auch Informationen über das ...
Verkehr Leipzig

Verkehr Leipzig

Verkehr Leipzig Bereits im 13. Jahrhundert ist die Stadt Leipzig Teil eines europäischen Verkehrs- und Handelsnetzes. Durch die Stadt führen zu dieser Zeit die Fernstraßen „Via Regia“ und „Via ...
Urlaub Leipzig